Immer im März gibt’s den “Pflanz-eine-Blume-Tag”

Der 14. März ist unser spezieller Aktionstag für die Bestäuberinsekten

Die Idee ist so genial wie simpel: Wir verschenken am „Pflanz-eine-Blume-Tag“ Bienen freundliche Blumen an Passanten in der Innenstadt. Der 14. März ist als Aktionstag bestens dazu geeignet. Denn es ist noch nicht so richtig warm, aber die Stimmung der Menschen ist schon auf Frühling und Sonne ausgerichtet.

Dank einer überaus großzügigen Pflanzenspende der Klostergärtnerei der Alexianer Werkstätten in Köln-Porz konnten wir über 100 Menschen in der Breite Straße mit einer Staude im Topf beglücken!

Heilziest, Schafgarbe, Franzosenkraut, Lichtnelken und andere Nektarspender standen zur Auswahl. Und jeder, der es genauer wissen wollte, warum HonigConnection mit Imkerhut und Schubkarre in Kölns Einkaufsmeile unterwegs ist, erfuhr etwas über Pflanzen, die Bestäuberinsekten in der Stadt helfen. Egal ob auf dem Balkon, im Garten oder auf der Terrasse. Denn Ihr wisst: Jeder kann etwas tun, damit es den Kerbtieren auch auf kleinen Flächen besser geht!